Der richtige Elektroherd für ihre Küche

Elektroherd Test und KaufberatungDer Elektroherd oder auch E-Herd ist aus unseren Küchen nicht mehr wegzudenken. Die Kombination aus Backofen und Kochfeld wurde im Jahre 1850 erstmals vorgestellt und hat sich bis heute immer weiter entwickelt.

Moderne Elektroherde sind effektiv, Strom sparend und verfügen über Kochprogramme und andere Ausstattungsmerkmale wie Heißluft, Infrarotgrill, ….

Durch die unterschiedlichen Ausführungen der Kochfelder kann jeder Hobby- und Profikoch heute selber entscheiden, welche Beheizungsart für ihn in Betracht kommt. Normale Kochfelder mit Kochplatten aus Gusseisen, gelten als unmodern, bieten aber beim Kauf ein gutes Einsparpotenzial.

Einbauherde mit Cerankochfeld sehen schick aus und bieten gegenüber normalen Kochplatten aus Gusseisen einige Vorteile.

– bis zu 20 % weniger Stromverbrauch

– spezielle Kochfelder für große Pfannen oder Bräter

– zusätzliche Optionen wie Überkochkontrolle, Warmhaltezone, Zwei- oder Dreikreiszonen

– leichte Reinigung

Es empfiehlt sich also, beim Kauf eines Elektroherds über ein Cerankochfeld nachzudenken.

Ein gutes Preisleistungsverhältnis bietet z. B. der Elektroherd von Amica SHC 11153:

Elektroherd mit Cerankochfeld

E-Herde mit Ceranfeld liegen im Trend und sind Strom sparend *

Ausstattungsmerkmale:

  • Glaskeramikkochfeld
  • 6 Beheizungsarten
  • 4 HiLight-Kochzonen
  • Heißluft Ober- und Unterhitze + Ventilator
  • Intensivgrill + Infrarotgrill
  • Auftaustufe mit Kalt-Umluft
  • Steam Clean Backraumreinigung
  • Double Cool Door – zweifach verglaste Tür
  • Restwärmeanzeige für jede Kochzone
  • Pflegeleichte Glaskeramik
  • Bräterzone
  • Rollengelagerter Großraumgeschirrwagen
  • Innentür vollverglast

Weitere Infos und den aktuellen Preis finden sie in unserem Partnershop. *

Unser Partner bietet auch eine preisgünstige Garantieverlängerung, damit sind sie lange Zeit auf der sicheren Seite und können ihren Elektroherd in vollen Zügen genießen.

Ganz modern und sehr effektiv ist ein Elektroherd mit Induktionskochfeld.

Auch wenn der Preis etwas höher liegt, kann sich der Kauf eines Elektroherdes mit Induktionskochfeld lohnen. Durch die deutlich geringere Stromersparnis gegenüber normalen Kochplatten kann sich der etwas höhere Preis auf Dauer rechnen. Außerdem bietet das Induktionskochfeld gegenüber einem Cerankochfeld oder einem normalen Kochfeld klare Vorteile:

– bis zu 40 % geringerer Stromverbrauch

– schnellere Reaktionszeit auf Heizstufenänderung

– schnelle Erwärmung des Kochgutes

– geringere Verbrennungsgefahr, da sich das ganze Kochfeld weniger erhitzt

Ein gutes Preisleistungsverhältnis bietet der Elektroherd von Gorenje EI 67422 AX mit Induktions-Glaskeramik-Kochfeld:

 

Elektroherd mit Induktionskochfeld

*

Ausstattungsmerkmale:

  • Induktions-Glaskeramik-Kochfeld
  • Restwärmeanzeige für jede Kochzone
  • Ankochautomatik mit Überlauf- und Überhitzungsschutz
  • Aushängbare Backofentür
  • Backofen aus EcoClean-Email
  • Bedienung durch Electronic Touch-Modul
  • Touch Control-Zeitschaltuhr mit Vorwahlautomatik
  • Ober-/Unterhitze, Heißluft, Pizzastufe, …
  • Türverglasung: Cool Door
  • Kühlgebläse: DCS+ – Dynamic Cooling System Plus
  • Integriertes Reinigungssystem: Hydrolyse
  • Teleskopauszüge
  • HomeMADE®-Backmuffe mit bogenförmiger Ofenkuppel

Weitere Infos und den aktuellen Preis finden sie in unserem Partnershop. *

 

 

Unser Partner bietet auch eine preisgünstige Garantieverlängerung, damit sind sie lange Zeit auf der sicheren Seite und können ihren Elektroherd in vollen Zügen genießen.

 

 

 

 

 

Fazit: Auf was sollten sie beim Kauf ihres neuen Elektroherdes achten?

Wenn sie einen neuen Elektroherd kaufen möchten, sollte sie auf ein gutes Preisleistungsverhältnis achten. Im Mittelfeld liegen da Elektroherde mit Cerankochfeld, die durch ihre günstigen Anschaffungspreise und die Strom sparenden Ausstattungsmöglichkeiten durchaus Sinn machen.

Wer nach einem modernem und effektiven Elektroherd sucht, der Spaß macht und langfristig Strom spart, kommt um einen Elektroherd mit Induktionskochfeld nicht wirklich herum.

E-Herde mit herkömmlichen Kochplatten kommen nicht nur aus der Mode, sie sind im Hinblick auf den Energieverbrauch nicht mehr sinnvoll. Dem Gegenüber steht allerdings der etwas geringere Anschaffungspreis.

Die richtige Entscheidung für den Kauf ihres neuen Elektroherdes können wir ihnen natürlich nicht abnehmen, aber wir hoffen zu dieser Entscheidung etwas beigetragen zu haben.

 

Viel Spaß mit ihrem E-Herd, beim Backen, Kochen und Genießen!

Einen Kommentar abgeben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

Sie können folgende HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

 
  • * Partnerlink